Angebote zu "Romane" (14 Treffer)

Kategorien

Shops

Romane und Erzählungen
37,10 € *
ggf. zzgl. Versand

1955 erschien in den Niederlanden der erste Roman des damals 21jährigen Autors Cees Nooteboom: Die deutsche Übersetzung erschien drei Jahre später unter dem Titel "Das Paradies ist nebenan". Seit mehr als 50 Jahren also ist der Autor - wie inzwischen allgemein anerkannt - auf der Suche nach dem "narrativen Gottesbeweis", und so viel gereist der Autor ist, so vielfältig sind die Schauplätze und Themen seiner Romane und Erzählungen. "Das Paradies ist nebenan" ist eine Reise in den Süden und den Norden Europas, "Die folgende Geschichte" (der erste Bestseller Cees Nootebooms in deutscher Sprache) führt den Leser nach Portugal und an die brasilianische Küste, auch die "niederländischen Berge" werden thematisiert, "Allerseelen" ist in Berlin ein Anlaß zu Reflexionen über Gott, Welt und den Tod, in Australien ist wirklich ein "verlorenes Paradies" zu erkunden, und in Menorca gibt es das Phänomen des "roten Regens". Der vorliegende Band versammelt sämtliche fiktionale Prosa des Autors, der in einzigartiger Weise Erzählen und Reflexion verbindet, kombiniert und aufeinander bezieht: Hier ist der philosophierende Erzähler und erzählende Philosoph vollständig, auf einen Schlag, zu entdecken, zu lesen oder wiederzulesen.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Glöckler, Ralph Roger: Vulkanische Reise
19,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 04/2008, Medium: Buch, Einband: Leinen (Buchleinen), Titel: Vulkanische Reise, Titelzusatz: Eine Azoren-Saga, Autor: Glöckler, Ralph Roger, Verlag: Elfenbein Verlag // Dr>ze>cnik, Ingo, u. Roman Pliske GBR, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Azoren // Deutsche Belletristik // Roman // Erzählung // Portugal, Rubrik: Belletristik // Romane, Erzählungen, Seiten: 189, Informationen: Lesebändchen, Gewicht: 316 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Saramago, José: Die Reise des Elefanten
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 06/2010, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Die Reise des Elefanten, Originaltitel: A viagem do elefante, Autor: Saramago, José, Übersetzung: Gareis, Marianne, Verlag: Hoffmann und Campe Verlag // Hoffmann und Campe, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Portugiesische Belletristik // Roman // Erzählung // Portugal, Rubrik: Belletristik // Romane, Erzählungen, Seiten: 235, Gattung: Roman, Gewicht: 371 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Der Winter auf Gavdos
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der alt gewordene Psychiater und Schriftsteller Nepomuk Gupf befindet sich in seinem mehr oder weniger freiwilligen Exil am südlichsten Punkt Europas, auf der kleinen ägäischen Insel Gavdos, südlich von Kreta. Er ist im äußeren und inneren Rückzug von einer ihm real oder vermeintlich böse und feindlich gesinnten heimatlichen Welt, die er nicht mehr bewohnen mag.Liebevoll geborgen von einer weiblichen Rumpffamilie (Mutter und Tochter) verbringt er in einer bukolischen Umgebung idyllische und besinnliche Wochen und erinnert sich träumerisch an sein Leben und europäisches Reisen vor der Flucht, allem vorab an seine "letzte große Reise in Freiheit", durch Portugal und Spanien, noch kurz vor dem Rückzug ins Exil.Da sich die existentielle Not bei der Tochter der Gastgeberin zuspitzt, entschließt sich Gupf unter heroischem inneren Ringen, die mehr und mehr in ihn Verliebte mit sich in die Schweiz zu nehmen.In diesem Moment steht die Bernische Polizei vor seiner Türe und es ereignet sich eine Tragödie. Diese endet in der psychiatrischen Klinik in Bern.Der Gavdos-Roman ist die logische und reale Fortsetzung der vorangehenden Romane des Verfassers, allem vorab 'Also spricht Zoroaster'.Niklaus Gaschen (Dr. med.) ist unabhängiger Schriftsteller in Bern mit einem in seiner Fülle und Vielfalt höchst beeindruckenden belletristischen und essayistischen Werk.

Anbieter: Dodax
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Der Winter auf Gavdos
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Der alt gewordene Psychiater und Schriftsteller Nepomuk Gupf befindet sich in seinem mehr oder weniger freiwilligen Exil am südlichsten Punkt Europas, auf der kleinen ägäischen Insel Gavdos, südlich von Kreta. Er ist im äußeren und inneren Rückzug von einer ihm real oder vermeintlich böse und feindlich gesinnten heimatlichen Welt, die er nicht mehr bewohnen mag.Liebevoll geborgen von einer weiblichen Rumpffamilie (Mutter und Tochter) verbringt er in einer bukolischen Umgebung idyllische und besinnliche Wochen und erinnert sich träumerisch an sein Leben und europäisches Reisen vor der Flucht, allem vorab an seine "letzte große Reise in Freiheit", durch Portugal und Spanien, noch kurz vor dem Rückzug ins Exil.Da sich die existentielle Not bei der Tochter der Gastgeberin zuspitzt, entschließt sich Gupf unter heroischem inneren Ringen, die mehr und mehr in ihn Verliebte mit sich in die Schweiz zu nehmen.In diesem Moment steht die Bernische Polizei vor seiner Türe und es ereignet sich eine Tragödie. Diese endet in der psychiatrischen Klinik in Bern.Der Gavdos-Roman ist die logische und reale Fortsetzung der vorangehenden Romane des Verfassers, allem vorab 'Also spricht Zoroaster'.Niklaus Gaschen (Dr. med.) ist unabhängiger Schriftsteller in Bern mit einem in seiner Fülle und Vielfalt höchst beeindruckenden belletristischen und essayistischen Werk.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Saramago, José: Die Reise des Elefanten
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 09.01.2012, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Die Reise des Elefanten, Originaltitel: A viagem do elefante, Autor: Saramago, José, Übersetzung: Gareis, Marianne, Verlag: btb Taschenbuch // btb, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Portugiesische Belletristik // Roman // Erzählung // Österreich // Mundart // Comic // Humor // Portugal // Sechzehntes Jahrhundert // 16. Jahrhundert // 1500 bis 1599 n. Chr // Historischer Roman // Belletristik in Übersetzung // Belletristik: allgemein und literarisch, Rubrik: Belletristik // Romane, Erzählungen, Seiten: 240, Reihe: btb (Nr. 74287), Gewicht: 228 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Orsenna, Erik: Cristóbal oder Die Reise nach In...
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 09.02.2012, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Cristóbal oder Die Reise nach Indien, Originaltitel: L'Entreprise des Indes. Roman, Autor: Orsenna, Erik, Übersetzung: Fock, Holger // Müller, Sabine, Verlag: Beck C. H. // Verlag C.H. Beck oHG, Sprache: Deutsch, Originalsprache: Französisch, Schlagworte: Französische Belletristik // Roman // Erzählung // Portugal // 15. Jahrhundert // 1400 bis 1499 n. Chr // Historischer Roman // Belletristik in Übersetzung // Moderne und zeitgenössische Belletristik, Rubrik: Belletristik // Romane, Erzählungen, Seiten: 318, Abbildungen: mit 2 Karten, Gewicht: 530 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Die sieben Templer & Der Pakt der sieben Temple...
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Zwei hervorragend recherchierte historische Romane, die den Leser zurück in die faszinierende Welt des Mittelalters versetzten in einem E-Book! Die sieben Templer: Ein Mysterium, das die Welt verändern könnte. Der Tempelritter Thomas Lermond hat die Vernichtung seines Ordens überlebt und hütet seitdem mit sieben Vertrauten ein Geheimnis, das um keinen Preis in die falschen Hände geraten darf. Im Jahr 1314 jedoch ist ihr Vermächtnis in Gefahr, und Lermond schickt eilig Boten aus, um die mittlerweile über halb Europa verstreuten Templer zusammenzurufen. Deren Reise nach Berlin wird schnell zu einem Alptraum. Ein Gesandter der Inquisition folgt ihrer Spur, besessen davon, die letzten Templer zur Strecke zu bringen. Am Ende erreichen nur sechs der Männer sowie eine junge Frau den abgelegenen Tempelhof - wo ihre Widersacher sie schon erwarten. Der Pakt der sieben Templer: Das Mysterium der verbotenen Templer. Frankreich im Jahre 1318. Die junge Heilkundige Prisca von Speyer führt auf dem Landgut ihres Großvaters in Aquitanien ein zurückgezogenes Leben. Was niemand ahnt: Prisca hütet ein Geheimnis des verbotenen Templerordens. Zeitgleich bietet sich sieben überlebenden Templern die Gelegenheit, in Portugal einen neuen Orden zu gründen. Unter einer Bedingung: Die Männer müssen drei verschollene Reliquien aufspüren. Und dazu müssen sie nicht nur mächtige Verfolger abschütteln, sondern auch Priscas Versteck finden. Packend und auf historischen Fakten basierend - ein Roman über die Templer nach deren Untergang.

Anbieter: buecher
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Die sieben Templer & Der Pakt der sieben Temple...
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Zwei hervorragend recherchierte historische Romane, die den Leser zurück in die faszinierende Welt des Mittelalters versetzten in einem E-Book! Die sieben Templer: Ein Mysterium, das die Welt verändern könnte. Der Tempelritter Thomas Lermond hat die Vernichtung seines Ordens überlebt und hütet seitdem mit sieben Vertrauten ein Geheimnis, das um keinen Preis in die falschen Hände geraten darf. Im Jahr 1314 jedoch ist ihr Vermächtnis in Gefahr, und Lermond schickt eilig Boten aus, um die mittlerweile über halb Europa verstreuten Templer zusammenzurufen. Deren Reise nach Berlin wird schnell zu einem Alptraum. Ein Gesandter der Inquisition folgt ihrer Spur, besessen davon, die letzten Templer zur Strecke zu bringen. Am Ende erreichen nur sechs der Männer sowie eine junge Frau den abgelegenen Tempelhof - wo ihre Widersacher sie schon erwarten. Der Pakt der sieben Templer: Das Mysterium der verbotenen Templer. Frankreich im Jahre 1318. Die junge Heilkundige Prisca von Speyer führt auf dem Landgut ihres Großvaters in Aquitanien ein zurückgezogenes Leben. Was niemand ahnt: Prisca hütet ein Geheimnis des verbotenen Templerordens. Zeitgleich bietet sich sieben überlebenden Templern die Gelegenheit, in Portugal einen neuen Orden zu gründen. Unter einer Bedingung: Die Männer müssen drei verschollene Reliquien aufspüren. Und dazu müssen sie nicht nur mächtige Verfolger abschütteln, sondern auch Priscas Versteck finden. Packend und auf historischen Fakten basierend - ein Roman über die Templer nach deren Untergang.

Anbieter: buecher
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot