Angebote zu "Kleine" (33 Treffer)

Kategorien

Shops

Stefan Loose Reiseführer Portugal
22,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Stefan Loose Reiseführer Portugal Stefan Loose E-Books sind besonders praktisch für unterwegs und sparen Gewicht im Reisegepäck! Portugal-Urlauber können es sich im fernen Südwesten Europas richtig gut gehen lassen. Noch vor wenigen Jahren fast unbekannt, ist das kleine Land mit großer Vielfalt inzwischen auf der Hitliste der Reiseziele weit nach oben gerückt ist, wodurch glücklicherweise auch die Wirtschaftskrise abgemildert wird. Junge Portugiesen entgehen durch ihr persönliches Engagement der Arbeitslosigkeit und eröffnen allerorten Hostels, kultige Szenebars und vegetarische Restaurants. Surfer finden in Portugal die perfect wave. Tauchen, Stand Up Paddling und Klettern sind ebenso präsent. Wanderwege ziehen sich durch unberührte und agrarisch genutzte Kulturlandschaften oder streifen den Atlantik. Die beiden facettenreichen Metropolen Lissabon und Porto sind für sich alleine schon eine Reise wert. Sie liegen an der 832 km langen Küste mit ihren Traumstränden, von denen kühne Seefahrer einst zur Weltentdeckung aufbrachen. Ganz so abenteuerlich gestaltet sich eine Reise ins heutige Portugal natürlich nicht mehr. Gleichwohl gibt es noch so manches zu entdecken, das im Zentrum Europas vielleicht schon der EU-Normierung zum Opfer gefallen ist. Stefan Loose Travel Handbücher sind verlässliche Reisebegleiter. Vollgepackt mit Tipps von Reiseprofis, die sich auskennen und selbst monatelang vor Ort unterwegs sind. Der Loose ermutigt, auf eigenen Wegen die Vielfalt unserer Welt zu entdecken, er gibt Hinweise zum Thema 'fair und grün reisen' sowie zahlreiche Low Budget Tipps. E-Book basiert auf: 2. Auflage 2018 Unser Tipp: Erstellen Sie Ihren persönlichen Reiseplan durch Lesezeichen und Notizen... und durchsuchen Sie das E-Book mit der praktischen Volltextsuche!

Anbieter: Thalia AT
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Bemerkungen auf einer Reise
6,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Dirk Friedrich (Hg.) Bemerkungen auf einer Reise durch Frankreich, Spanien und vorzüglich Portugal, 1797-1801 von Heinrich Friedrich Link Gesamtausgabe Im Jahr 1797 begab sich der Professor Heinrich Friedrich Link zwecks Erforschung der dortigen Flora und Fauna auf eine Forschungsreise nach Portugal. Zwei Jahre reiste der junge Universalgelehrte zusammen mit dem Grafen Hoffmannsegg durch beinahe das ganze Land, sah die grössten Städte und die kleinsten Dörfer, durchstreifte fruchtbare Felder und öde Steppen. Unterwegs trat er in Kontakt mit Einwohnern aller Klassen und informierte sich über Kultur, Verwaltung, Politik und Geschichte des noch einigermassen unbekannten Landes. Alle diese teilweise ganz persönlichen Eindrücke und Erlebnisse schrieb Link nach seiner Rückkehr nieder und veröffentlichte sie 1801 in zwei Bänden. Drei Jahre später reichte er einen dritten Band nach, in dem er Verbesserungen, Ergänzungen und eine Beschreibung der Weiterreise Hoffmannseggs in Portugal nach Links Rückkehr nach Deutschland vorlegte. Der Weg in das kleine Land im Südwesten Europas führte die beiden Forscher mit dem Schiff von Hamburg über Dover nach Calais, von wo aus sie sich durch Frankreich (Paris, Orleans) über die Pyrenäen nach Spanien (Madrid, Kastilien) und schliesslich nach Portugal begaben. In Portugal kamen sie unter anderem nach Elvas, Lissabon, Setúbal, Coimbra, Batalha, Porto, Braga und durchquerten sämtliche Provinzen des Landes. In seinen Aufzeichnungen beschreibt Link ausführlich sämtliche Aspekte des Landes. Er besuchte die kulturellen, historischen und politischen Zentren. Bildung, Wirtschaft und Landwirtschaft, Justiz, Politik, Geschichte, Musik und Literatur Portugals seiner Zeit bleiben nicht unerklärt. Der Reisebericht Links liegt nun in einer vollständig überarbeiteten Version vor, die zudem mit Anmerkungen, Erklärungen und einer historischen Einleitung versehen wurde.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Bemerkungen auf einer Reise
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dirk Friedrich (Hg.) Bemerkungen auf einer Reise durch Frankreich, Spanien und vorzüglich Portugal, 1797-1801 von Heinrich Friedrich Link Gesamtausgabe Im Jahr 1797 begab sich der Professor Heinrich Friedrich Link zwecks Erforschung der dortigen Flora und Fauna auf eine Forschungsreise nach Portugal. Zwei Jahre reiste der junge Universalgelehrte zusammen mit dem Grafen Hoffmannsegg durch beinahe das ganze Land, sah die größten Städte und die kleinsten Dörfer, durchstreifte fruchtbare Felder und öde Steppen. Unterwegs trat er in Kontakt mit Einwohnern aller Klassen und informierte sich über Kultur, Verwaltung, Politik und Geschichte des noch einigermaßen unbekannten Landes. Alle diese teilweise ganz persönlichen Eindrücke und Erlebnisse schrieb Link nach seiner Rückkehr nieder und veröffentlichte sie 1801 in zwei Bänden. Drei Jahre später reichte er einen dritten Band nach, in dem er Verbesserungen, Ergänzungen und eine Beschreibung der Weiterreise Hoffmannseggs in Portugal nach Links Rückkehr nach Deutschland vorlegte. Der Weg in das kleine Land im Südwesten Europas führte die beiden Forscher mit dem Schiff von Hamburg über Dover nach Calais, von wo aus sie sich durch Frankreich (Paris, Orleans) über die Pyrenäen nach Spanien (Madrid, Kastilien) und schließlich nach Portugal begaben. In Portugal kamen sie unter anderem nach Elvas, Lissabon, Setúbal, Coimbra, Batalha, Porto, Braga und durchquerten sämtliche Provinzen des Landes. In seinen Aufzeichnungen beschreibt Link ausführlich sämtliche Aspekte des Landes. Er besuchte die kulturellen, historischen und politischen Zentren. Bildung, Wirtschaft und Landwirtschaft, Justiz, Politik, Geschichte, Musik und Literatur Portugals seiner Zeit bleiben nicht unerklärt. Der Reisebericht Links liegt nun in einer vollständig überarbeiteten Version vor, die zudem mit Anmerkungen, Erklärungen und einer historischen Einleitung versehen wurde.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Stefan Loose Reiseführer Portugal
26,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Portugal-Urlauber können es sich im fernen Südwesten Europas richtig gut gehen lassen. Das kleine Land mit großer Vielfalt ist inzwischen auf der Hitliste der Reiseziele weit nach oben gerückt ist, und hat dabei sein besonderes Flair bewahrt. Junge Portugiesen eröffnen allerorten Hostels, kultige Szenebars und vegetarische Restaurants. Surfer finden in Portugal die perfect wave. Tauchen, Stand Up Paddling und Klettern sind ebenso präsent. Wanderwege ziehen sich durch unberührte und agrarisch genutzte Kulturlandschaften oder streifen den Atlantik. Die beiden facettenreichen Metropolen Lissabon und Porto sind für sich alleine schon eine Reise wert. Sie liegen an der 832 km langen Küste mit ihren Traumstränden, von denen kühne Seefahrer einst zur Weltentdeckung aufbrachen. Ganz so abenteuerlich gestaltet sich eine Reise ins heutige Portugal natürlich nicht mehr. Gleichwohl gibt es noch so manches zu entdecken, das im Zentrum Europas vielleicht schon der EU-Normierung zum Opfer gefallen ist. Stefan Loose Travel Handbücher sind verlässliche Reisebegleiter. Vollgepackt mit Tipps von Reiseprofis, die sich auskennen und selbst monatelang vor Ort unterwegs sind. Der Loose ermutigt, auf eigenen Wegen die Vielfalt unserer Welt zu entdecken, er gibt Hinweise zum Thema 'fair und grün reisen' sowie zahlreiche Low Budget Tipps.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Stefan Loose Reiseführer Portugal
39,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Portugal-Urlauber können es sich im fernen Südwesten Europas richtig gut gehen lassen. Das kleine Land mit grosser Vielfalt ist inzwischen auf der Hitliste der Reiseziele weit nach oben gerückt ist, und hat dabei sein besonderes Flair bewahrt. Junge Portugiesen eröffnen allerorten Hostels, kultige Szenebars und vegetarische Restaurants. Surfer finden in Portugal die perfect wave. Tauchen, Stand Up Paddling und Klettern sind ebenso präsent. Wanderwege ziehen sich durch unberührte und agrarisch genutzte Kulturlandschaften oder streifen den Atlantik. Die beiden facettenreichen Metropolen Lissabon und Porto sind für sich alleine schon eine Reise wert. Sie liegen an der 832 km langen Küste mit ihren Traumstränden, von denen kühne Seefahrer einst zur Weltentdeckung aufbrachen. Ganz so abenteuerlich gestaltet sich eine Reise ins heutige Portugal natürlich nicht mehr. Gleichwohl gibt es noch so manches zu entdecken, das im Zentrum Europas vielleicht schon der EU-Normierung zum Opfer gefallen ist. Stefan Loose Travel Handbücher sind verlässliche Reisebegleiter. Vollgepackt mit Tipps von Reiseprofis, die sich auskennen und selbst monatelang vor Ort unterwegs sind. Der Loose ermutigt, auf eigenen Wegen die Vielfalt unserer Welt zu entdecken, er gibt Hinweise zum Thema 'fair und grün reisen' sowie zahlreiche Low Budget Tipps.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Stefan Loose Reiseführer Portugal
26,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Stefan Loose E-Books sind besonders praktisch für unterwegs und sparen Gewicht im Reisegepäck! - Einfaches Navigieren im Text durch Links - Offline-Karten (ohne Roaming) - Karten und Grafiken mit einem Klick downloaden, ausdrucken, mitnehmen oder für später speichern - Weblinks führen direkt zu den Websites mit weiteren Informationen Unser Tipp: Erstellen Sie Ihren persönlichen Reiseplan durch Lesezeichen und Notizen... und durchsuchen Sie das E-Book mit der praktischen Volltextsuche! E-Book basiert auf: 2. Auflage 2018 Portugal-Urlauber können es sich im fernen Südwesten Europas richtig gut gehen lassen. Noch vor wenigen Jahren fast unbekannt, ist das kleine Land mit grosser Vielfalt inzwischen auf der Hitliste der Reiseziele weit nach oben gerückt ist, wodurch glücklicherweise auch die Wirtschaftskrise abgemildert wird. Junge Portugiesen entgehen durch ihr persönliches Engagement der Arbeitslosigkeit und eröffnen allerorten Hostels, kultige Szenebars und vegetarische Restaurants. Surfer finden in Portugal die perfect wave. Tauchen, Stand Up Paddling und Klettern sind ebenso präsent. Wanderwege ziehen sich durch unberührte und agrarisch genutzte Kulturlandschaften oder streifen den Atlantik. Die beiden facettenreichen Metropolen Lissabon und Porto sind für sich alleine schon eine Reise wert. Sie liegen an der 832 km langen Küste mit ihren Traumstränden, von denen kühne Seefahrer einst zur Weltentdeckung aufbrachen. Ganz so abenteuerlich gestaltet sich eine Reise ins heutige Portugal natürlich nicht mehr. Gleichwohl gibt es noch so manches zu entdecken, das im Zentrum Europas vielleicht schon der EU-Normierung zum Opfer gefallen ist. Stefan Loose Travel Handbücher sind verlässliche Reisebegleiter. Vollgepackt mit Tipps von Reiseprofis, die sich auskennen und selbst monatelang vor Ort unterwegs sind. Der Loose ermutigt, auf eigenen Wegen die Vielfalt unserer Welt zu entdecken, er gibt Hinweise zum Thema 'fair und grün reisen' sowie zahlreiche Low Budget Tipps.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Stefan Loose Reiseführer Portugal
22,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Stefan Loose E-Books sind besonders praktisch für unterwegs und sparen Gewicht im Reisegepäck! - Einfaches Navigieren im Text durch Links - Offline-Karten (ohne Roaming) - Karten und Grafiken mit einem Klick downloaden, ausdrucken, mitnehmen oder für später speichern - Weblinks führen direkt zu den Websites mit weiteren Informationen Unser Tipp: Erstellen Sie Ihren persönlichen Reiseplan durch Lesezeichen und Notizen... und durchsuchen Sie das E-Book mit der praktischen Volltextsuche! E-Book basiert auf: 2. Auflage 2018 Portugal-Urlauber können es sich im fernen Südwesten Europas richtig gut gehen lassen. Noch vor wenigen Jahren fast unbekannt, ist das kleine Land mit großer Vielfalt inzwischen auf der Hitliste der Reiseziele weit nach oben gerückt ist, wodurch glücklicherweise auch die Wirtschaftskrise abgemildert wird. Junge Portugiesen entgehen durch ihr persönliches Engagement der Arbeitslosigkeit und eröffnen allerorten Hostels, kultige Szenebars und vegetarische Restaurants. Surfer finden in Portugal die perfect wave. Tauchen, Stand Up Paddling und Klettern sind ebenso präsent. Wanderwege ziehen sich durch unberührte und agrarisch genutzte Kulturlandschaften oder streifen den Atlantik. Die beiden facettenreichen Metropolen Lissabon und Porto sind für sich alleine schon eine Reise wert. Sie liegen an der 832 km langen Küste mit ihren Traumstränden, von denen kühne Seefahrer einst zur Weltentdeckung aufbrachen. Ganz so abenteuerlich gestaltet sich eine Reise ins heutige Portugal natürlich nicht mehr. Gleichwohl gibt es noch so manches zu entdecken, das im Zentrum Europas vielleicht schon der EU-Normierung zum Opfer gefallen ist. Stefan Loose Travel Handbücher sind verlässliche Reisebegleiter. Vollgepackt mit Tipps von Reiseprofis, die sich auskennen und selbst monatelang vor Ort unterwegs sind. Der Loose ermutigt, auf eigenen Wegen die Vielfalt unserer Welt zu entdecken, er gibt Hinweise zum Thema 'fair und grün reisen' sowie zahlreiche Low Budget Tipps.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Stefan Loose Reiseführer Portugal
26,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Portugal-Urlauber können es sich im fernen Südwesten Europas richtig gut gehen lassen. Das kleine Land mit großer Vielfalt ist inzwischen auf der Hitliste der Reiseziele weit nach oben gerückt ist, und hat dabei sein besonderes Flair bewahrt. Junge Portugiesen eröffnen allerorten Hostels, kultige Szenebars und vegetarische Restaurants. Surfer finden in Portugal die perfect wave. Tauchen, Stand Up Paddling und Klettern sind ebenso präsent. Wanderwege ziehen sich durch unberührte und agrarisch genutzte Kulturlandschaften oder streifen den Atlantik. Die beiden facettenreichen Metropolen Lissabon und Porto sind für sich alleine schon eine Reise wert. Sie liegen an der 832 km langen Küste mit ihren Traumstränden, von denen kühne Seefahrer einst zur Weltentdeckung aufbrachen. Ganz so abenteuerlich gestaltet sich eine Reise ins heutige Portugal natürlich nicht mehr. Gleichwohl gibt es noch so manches zu entdecken, das im Zentrum Europas vielleicht schon der EU-Normierung zum Opfer gefallen ist. Stefan Loose Travel Handbücher sind verlässliche Reisebegleiter. Vollgepackt mit Tipps von Reiseprofis, die sich auskennen und selbst monatelang vor Ort unterwegs sind. Der Loose ermutigt, auf eigenen Wegen die Vielfalt unserer Welt zu entdecken, er gibt Hinweise zum Thema 'fair und grün reisen' sowie zahlreiche Low Budget Tipps.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Stefan Loose Reiseführer Portugal
39,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Portugal-Urlauber können es sich im fernen Südwesten Europas richtig gut gehen lassen. Das kleine Land mit grosser Vielfalt ist inzwischen auf der Hitliste der Reiseziele weit nach oben gerückt ist, und hat dabei sein besonderes Flair bewahrt. Junge Portugiesen eröffnen allerorten Hostels, kultige Szenebars und vegetarische Restaurants. Surfer finden in Portugal die perfect wave. Tauchen, Stand Up Paddling und Klettern sind ebenso präsent. Wanderwege ziehen sich durch unberührte und agrarisch genutzte Kulturlandschaften oder streifen den Atlantik. Die beiden facettenreichen Metropolen Lissabon und Porto sind für sich alleine schon eine Reise wert. Sie liegen an der 832 km langen Küste mit ihren Traumstränden, von denen kühne Seefahrer einst zur Weltentdeckung aufbrachen. Ganz so abenteuerlich gestaltet sich eine Reise ins heutige Portugal natürlich nicht mehr. Gleichwohl gibt es noch so manches zu entdecken, das im Zentrum Europas vielleicht schon der EU-Normierung zum Opfer gefallen ist. Stefan Loose Travel Handbücher sind verlässliche Reisebegleiter. Vollgepackt mit Tipps von Reiseprofis, die sich auskennen und selbst monatelang vor Ort unterwegs sind. Der Loose ermutigt, auf eigenen Wegen die Vielfalt unserer Welt zu entdecken, er gibt Hinweise zum Thema 'fair und grün reisen' sowie zahlreiche Low Budget Tipps.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot